Startseite
Kraft und Gegenkraft word pdf


Feedback     Interesse an einer CD ?    


Das Apfelproblem

Versuch Eine Kugel wird an einem Faden aufgehängt. Welche Kräfte treten auf?

des_0128

Merke Kraftwirkungen zwischen Körpern sind wechselseitig.
f_0079

Das Wechselwirkungsgesetz

Versuch Mit einer Federwaage wird der durch den Auftrieb eines Körpers verursachte Gewichtsverlust bestimmt. Mit einer Balkenwaage wird die Auftriebskraft als Gegenkraft dargestellt.

des_0129

  Applet  
Auf den Button
oder hier klicken
Auftriebskraft in Flüssigkeiten
Externer Link zu
http://www.walter-fendt.de/ph14d/auftrieb.htm

Beispiele zum Wechselwirkungsgesetz

Warum fällt der Mond nicht auf die Erde?
Die Erde zieht den Mond an. Der Mond fällt deshalb nicht auf die Erde, weil er sich um diese dreht. Der Mond zieht aber auch die Erde an. Beide drehen sich um den gemeinsamen Schwerpunkt, der nahe der Erde liegt. Der Mond erzeugt aber Ebbe und Flut.

Zwei Schüler auf einem Skateboard verbunden mit einem Seil. Ein Schüler zieht am Seil, der andere hält nur fest. Was geschieht? Beide Schüler bewegen sich aufeinander zu.

Merke Kräfte kommen durch Wechselwirkungen zwischen Körpern zustande. Dabei gilt das Newtonsche Wechselwirkungsgesetz:
Übt ein Körper auf einen zweiten eine Kraft F1 aus, so wirkt dieser auf den ersten mit der Kraft F2 zurück. Die beiden Kräfte sind entgegengesetzt und gleich groß.
f_0080