Startseite Downloadportal Mathe- Physik CD Mathevideos
Aufgaben word pdf
Mathematischer
Hintergrund
Flächenberechnung III
Berechnung zusammengesetzter Flächen





<<< voriges Aufgabenblatt Lösungen nächstes Aufgabenblatt >>>

Nr. 01 02 03 04 05 06 07 08  

1. Die nebenstehende zusammengesetzte Fläche soll aus einem Rohblech herausgeschnitten werden.
Berechnen Sie:
Die Schnittkantenlänge, den Flächeninhalt, den Verschnitt, den prozentualen Verschnitt bezogen auf das Rohblech und die Masse, wenn 1 m2 Blech 12 kg wiegt.
01_des Lösung

2. Die nebenstehende zusammengesetzte Fläche soll aus einem Rohblech herausgeschnitten werden.
Berechnen Sie:
Die Schnittkantenlänge, den Flächeninhalt, den Verschnitt, den prozentualen Verschnitt bezogen auf das Rohblech und die Masse, wenn 1 m2 Blech 12 kg wiegt.
02_des Lösung

3. Die nebenstehende zusammengesetzte Fläche soll aus einem Rohblech herausgeschnitten werden.
Berechnen Sie:
Die Schnittkantenlänge, den Flächeninhalt, den Verschnitt, den prozentualen Verschnitt bezogen auf das Rohblech und die Masse, wenn 1 m2 Blech 12 kg wiegt.
03_des Lösung

4. Die nebenstehende zusammengesetzte Fläche soll aus einem Rohblech herausgeschnitten werden.
Berechnen Sie:
Die Schnittkantenlänge, den Flächeninhalt, den Verschnitt, den prozentualen Verschnitt bezogen auf das Rohblech und die Masse, wenn 1 m2 Blech 12 kg wiegt.
04_des Lösung

5. Die nebenstehende zusammengesetzte Fläche soll aus einem Rohblech herausgeschnitten werden.
Berechnen Sie:
Die Schnittkantenlänge, den Flächeninhalt, den Verschnitt, den prozentualen Verschnitt bezogen auf das Rohblech und die Masse, wenn 1 m2 Blech 12 kg wiegt.
05_des Lösung

6. Die nebenstehende zusammengesetzte Fläche soll aus einem Rohblech herausgeschnitten werden.
Berechnen Sie:
Die Schnittkantenlänge, den Flächeninhalt, den Verschnitt, den prozentualen Verschnitt bezogen auf das Rohblech und die Masse, wenn 1 m2 Blech 12 kg wiegt.
06_des Lösung

7. Die nebenstehende zusammengesetzte Fläche soll aus einem Rohblech herausgeschnitten werden.
Berechnen Sie:
Die Schnittkantenlänge, den Flächeninhalt, den Verschnitt, den prozentualen Verschnitt bezogen auf das Rohblech und die Masse, wenn 1 m2 Blech 12 kg wiegt.
07_des Lösung

8. Die nebenstehende zusammengesetzte Fläche soll aus einem Rohblech herausgeschnitten werden.
Berechnen Sie:
Die Schnittkantenlänge, den Flächeninhalt, den Verschnitt, den prozentualen Verschnitt bezogen auf das Rohblech und die Masse, wenn 1 m2 Blech 12 kg wiegt.
08_des Lösung