Startseite Downloadportal Mathe- Physik CD Mathevideos
Aufgaben zm_304 word pdf
Mathematischer
Hintergrund
zur Vorbereitung auf die Mathe Abschlussprüfung nach Klasse 10
Rechnen mit Zinsen I

Erklärungen zu diesem Thema bei Serlo




<<< voriges Aufgabenblatt Lösungen nächstes Aufgabenblatt >>>

Nr. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12  

Der Zins ist eine Leihgebühr. Der Zinssatz wird angegeben in Prozent pro Zeitraum. Pro angegebenem Zeitraum wird der entsprechende Prozentwert des geliehenen Geldes als Zins abgerechnet. Die Gesamthöhe des geliehenen Geldes wird Kapital genannt.
Beispiel:
Bei einem Zinssatz von p = 3% pro Jahr und einem Kapital von K = 2000 € beträgt der Zins im ersten Jahr Z = 60 €, also 3% des Kapitals.
Zinssatz:    zinssatz: Berechnungsformel für den Zinssatz bei jährlicher Verzinsung Der Zinssatz ist der Anteil am Ganzen in Prozent (im Beispiel 3%).
Er ist hier die Antwort auf die Frage: "Wieviel Prozent machen 60 € von 2000 € aus?"
Zinsen:      zinsen: Berechnungsformel für die bei jährlicher Verzinsung Die Zinsen sind die absolute Größe des Teils vom Kapital (im Beispiel 60 €).
Sie sind hier die Antwort auf die Frage: "Wie viel € sind 3% von 2000 €?"
Kapital:      kapital: Berechnungsformel für das Kapital bei jährlicher Verzinsung Das Kapital steht für das Ganze, das 100% entsprechen soll (im Beispiel 2000 €).
Es ist hier die Antwort auf die Frage: "Wenn 60 € 3% vom Kapital sind, wie groß ist dann das Kapital?"

1. Bei einer Verzinsung von 4,5% wird ein Kapital von 12500 € für ein Jahr angelegt.  
  Berechne die Jahreszinsen. Lösung

2. Oma Grete schenkt ihrer Enkelin Luise 3500 €. Die Sparkasse bietet einen Zinssatz von 2,4%. Luise legt das Geld für die Dauer von einem Jahr an.  
  Berechne die Jahreszinsen. Lösung

3. Alex spart für einen umweltschonenden Elektroroller. Er hat 1240 € auf dem Konto.  
  Wie viel Zinsen erhält er nach einem Jahr bei einem Zinssatz von 2,8%? Lösung

4. Susi erbt von ihrer Tante 15200 €. Sie kann das Geld bei der Umweltbank anlegen und bekommt jährlich 2,1% Zinsen.  
  Wie viel Zinsen erhält sie nach einem Jahr? Lösung

5. Für eine Spareinlage, die für 3,5% verzinst wurde, fallen nach einem Jahr 612,50 € Zinsen an.  
  Wie hoch war die Spareinlage? Lösung

6. Luise hat zu Jahresbeginn ein Sparkonto mit einem Zinssatz von 2,4% eröffnet. Am Jahresende wurden ihr 42 € gutgeschrieben.  
  Wie viel Geld hat sie bei der Kontoeröffnung eingezahlt? Lösung

7. Till bekam von seinem Großvater Oswald ein Sparbuch mit einem Geldbetrag geschenkt. Nach einem Jahr werden ihm 100,75 € Zinsen bei einem Zinssatz von 3,1% gutgeschrieben.  
  Wie viel war zu Beginn des Jahres auf dem Sparbuch? Lösung

8. Rudi spart für einen benzinsparendes Hybridauto der Fa. Tojato. Deshalb hat er ein Sparkonto mit einem Zinssatz von 2,7% eröffnet. Nach Ablauf eines Jahres erhält er 518,40 € Zinsen.  
  Welchen Betrag hat Rudi bei der Kontoeröffnung eingezahlt? Lösung

9. Ein Kapital von 3500 € bringt in einem Jahr 112 € Zinsen.  
  Wie hoch ist der Zinssatz? Lösung

10. Frau Kaufrausch hat für ein Jahr einen Kredit in Höhe von 7500 € aufgenommen. Dafür zahlte sie 877,50 € Zinsen.  
  Welchen Zinssatz berechnet ihr die Zockerbank dafür? Lösung

11. Die Mietkaution in Höhe von 950 € wird auf ein Sparbuch eingezahlt. Nach einem Jahr werden dafür 17,10 € gutgeschrieben.  
  Welchen Zinssatz gewährt die Haus und Grundbank? Lösung

12. Für einen Kredit in Höhe von 5300 € berechnet die Kredit-Hai-Bank 757,90 € jährlich.  
  Mit welchem Kreditzinssatz arbeitet die Bank? Lösung