Startseite Downloadportal Mathe- Physik CD Mathevideos
Aufgaben word pdf
Mathematischer
Hintergrund
Funktionen III




<<< voriges Aufgabenblatt Lösungen nächstes Aufgabenblatt >>>

Nr. 01 02 03 04 05  

1. Gegeben sind die Funktionen f(x). Erstellen Sie eine geeignete Wertetabelle. Zeichnen Sie den dazugehörigen Graphen.  
  a) 01a b) 01b c) 01c d) 01d Lösung

2. 02 Lösung

3. Gegeben ist die Punktmenge P. Liegt eine Funktion vor? Wenn ja, bestimmen Sie die Zuordnungsvorschrift und die größtmögliche Definitionsmenge.
03
Lösung

4. Stellen Sie eine Wertetabelle auf und zeichnen Sie den Graphen der Funktion:
04
 
  a) Bestimmen Sie mit dem Taschenrechner f ( 3 ) und f ( - 2 ).  
  b) An welcher Stelle ist der Funktionswert Null?  
  c) Für welchen x- Wert ist der Funktionswert 1?  
  d) Für welche x- Werte sind die Funktionswerte negativ?  
  e) Für welche x- Werte gilt: f ( x ) < 1? Lösung

5. Gegeben sind die Graphen von drei Funktionen f1, f2, f3. Entscheiden Sie, für welche Funktionen gilt:  
  a) Die Funktionswerte sind überall negativ. 051_mc  
  b) Die Funktionswerte sind negativ auf dem Intervall [ 0,5 ; 1 ].  
  c) f ( 2 ) < f ( 0 ).  
  d) f ( 0 ) = - 1.  
  e) f ( - 2 ) = f ( 2 ).  
    052_mc 053_mc Lösung